Krigerhorn
08 - Nov - 2016
von Nicole Trinker

Das erste Mal ist immer wieder etwas Besonderes

zur Magazin Übersicht

6 Monate mussten wir warten… Aber jetzt hat das Warten endlich ein Ende. Der erste Schnee ist gefallen und die kalten winterlichen Temperaturen sind zurückgekehrt. Juhuuu der Winter ist voll und ganz eingetroffen.

Oberlech

Gestern Abend wurden Ski/Snowboard gewachst, damit es heute in der Früh losgehen kann. Unser Weg zur Arbeit verläuft heute anders als in den Sommermonaten – er führt uns über Oberlech wieder zurück nach Lech :-)

 

Krigerhorn

Aber erst einmal von vorne: Um 7.00 Uhr starteten wir voller Vorfreude – unsere Skisaison startet. Oben angekommen erwartet uns eine romantisch verschneite Winterlandschaft, der Ausblick auf das Omeshorn über das tief verschneite Lech ist immer wieder atemberaubend. Einfach einen Moment die Stille und die Aussicht genießen… Dann rein in die Bindung und los geht’s. Aufgrund der Kälte in der Nacht fühlt sich der Schnee wie Champagner Powder an – einfach traumhaft. Endlich ist es wieder da, dieses Gefühl der Freiheit – Freude pur! Es fühlt sich so gut an, kaum zu glauben, dass wir das letzte Mal vor einem halben Jahr auf den Brettern standen. Wir sind wieder infiziert – wir wollen mehr davon!!

Blick auf den Schlegelkopf

In 25 Tagen startet die Wintersaison! #cantwait2ski Wir freuen uns schon riesig!

Teilt mit uns eure einzigartigen Wintererlebnisse auf Facebook oder Instagram #lechzuers :-)

Unser Weg zur Arbeit :-)

comments powered by Disqus